Reit- und Fahrverein Norderney


Neues vom Reit- und Fahrverein Norderney:

 

Der diesjährige Norderneyer Reitertag wird am Pfingstmontag, den 16.05.16 stattfinden.

Die Ausschreibung, sowie Nennformulare liegen in der Kornkammer der Reitschule Junkmann aus.


Der Reit- und Fahrverein Norderney bietet in der Reitschule Junkmann Einzel- und v.a. Gruppenreitstunden auf Schulpferden und auf Privatpferden an.

 

Folgende Preise für Vereinsmitglieder sind seit dem 01.01.2015 gültig:

- Gruppenreitstunde für "Minimäuse" (mit Longe)

- Gruppenreitstunde für Jugendliche (bis 18 Jahre)

mit eigenem Pferd

- Gruppenreitstunde für Erwachsene (ab 18 Jahre)

mit eigenem Pferd

- Einzelstunde (30 min) mit einem Schulpferd

mit eigenem Pferd

12,- Euro

15,- Euro

10,- Euro

18,- Euro

12,- Euro

30,- Euro

25,- Euro

 


Die Reitstunden können ausschließlich in 5-er/10-er Karten erworben werden. Diese muss spätestens bei der ersten, bzw. der zweiten Reiteinheit bezahlt werden. Die 5-er Karte hat eine Gültigkeit von einem halben Jahr, die 10-er Karte von einem Jahr ab Kaufdatum.

 

Leistungen:

Hilfe bei der Vorbereitung des Pferdes auf die Reitstunde

15min Schrittreiten je nach Leistungsstand beaufsichtigt (Fortgeschrittene und Erwachsene reiten selbstständig im Schritt warm)

 

+ 45min Reitunterricht

 

Die Reitzeit kann nach Gruppengröße variieren.

Hilfe beim Abwarten des Pferdes nach der Reitstunde.

 

 

Ablauf:

- Treffpunkt ist 45min vor Beginn der Reitstunde in der Kornkammer (wenn ihr dort niemanden antrefft, könnt ihr uns auf dem Hof ansprechen). Dies ermöglicht eine sorgfältige, entspannte und stressfreie Vorbereitung und stärkt die Bindung zwischen Pferd und Dir.

 

- Die Pferde werden von Linda eingeteilt, sobald die Gruppe vollständig anwesend ist (Wünsche dürfen gerne geäußert werden, bitte habt aber Verständnis, dass alle Pferde bewegt werden wollen und das Reiten verschiedener Pferde Eure reiterliche Entwicklung positiv beeinflusst).

 

- Bei allen Fragen, Unsicherheiten, Missverständnissen und Ängsten sprecht uns offen an, damit wir Euch helfen können.

Wir freuen uns über interessierte und hilfsbereite Eltern, welche das Vorbereiten der Pferde auf den Reitunterricht tatkräftig unterstützen. Wir möchten aber auch darauf hinweisen, dass die Kinder im Laufe der Zeit eine Selbstständigkeit entwickeln sollen.

 

Wir möchten in Zukunft vermeiden, dass die Reitschüler umsonst zur Reitstunde kommen, weil zu Unterrichtsbeginn die Mindestteilnehmerzahl von drei nicht erreicht wurde. Daher ist es notwendig, dass das Absagen der Reitstunden möglichst mind. 24h vor Beginn erfolgt. Sollte dies nicht der Fall sein, wird die betreffende Reitstunde von der Karte abgebucht, um den Reitunterricht der Übrigen zu ermöglichen.
Dies hilft allen bei einer besseren Tagesplanung und garantiert den Unterricht.

Reitlehrer:

Katrin Solaro (Tierärztin, langjährige Erfahrung als Reitlehrerin für Kinder und Erwachsene)

Linda Blohm (Pferdewirtin mit dem Schwerpunkt Klassische Reitausbildung, DOSB Trainer A Lizenz für Leistungssport, Reitabzeichen 3)

In Vertretung:

Arno Junkmann (Amateur Reitlehrer)

Die Terminabsprachen, Absagen und Einteilung erfolgt ausschließlich über Linda und die Reitschule Junkmann zu den offiziellen Bürozeiten

täglich 07:30 - 12:30 Uhr und 15:30 - 17:30 Uhr

Reitschule Junkmann: 0 49 32 - 9 24 10

Alle Reitschüler und Reitschülerinnen sind jederzeit in der Reitschule willkommen und wir freuen uns über ein gemeinschaftliches, engagiertes Miteinander.

 

Hier gelangt Ihr zu der Homepage des Reit- und Fahrvereins

 

Unser Vorstand im März 2016:

Hinten von links: Katrin Solaro, Gaby Heckelmann, Karl-Ludwig Solaro, Arno Junkmann,
Vorne von links: Ilka Buchhop, Nora Visser, Barbara Junkmann

Unsere Jugendwarte:

Von links: Inga Mertens, Karl-Gregor Solaro, Laura Pauls, Kristina Herbold, Teelke Opitz

Unsere Kassenwarte:

von links: Jutta Rosenboom, Heike Stindt, Stefan Spilak


Download
Aufnahmeantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.3 KB

Download
Satzung des RuF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.7 KB